Rechtsanwalt Robert Uhl



Rechtsanwalt Robert UhlWillkommen auf den Anwaltsseiten meiner Kanzlei. Wenn Sie mehr über meine Tätigkeit, Leistungen etc. erfahren wollen, kommen Sie über die Linkleiste weiter.
Für Fragen, Auskünfte oder Rechtsberatung können Sie direkt mit der Kanzlei den Kontakt aufnehmen oder über den Link  "Internetberatung" gehen. Zum Vorgehen gegen unerlaubte Werbung klicken Sie [hier].

Robert Uhl, Rechtsanwalt
Hier finden Sie uns in facebook

Aktuelle Urteile / News:

25.04.2017
Zahlung immaterieller Schadensersatz: steuerfrei

Die Klägerin war als Einzelhandelskauffrau beschäftigt, wobei sie gerichtlich gegen die ordentliche Kündigung ihres Arbeitsverhältnisses durch den Arbeitgeber „aus personenbedingten Gründen“ vorging...[Weiter]
Den kostenfreien Infobrief zum Download finden Sie [hier]

11.04.2017
Mehr Beamtenbesoldung
Die Kläger (Beamte des Landes Hessen) sind gegen die Bemessung ihrer Bezüge nach §§ 27 und 28 Bundesbesoldungsgesetz a.F. vorgegangen, wobei ....[Weiter]
Den kostenfreien Infobrief zum Download finden Sie [hier]

28.03.2017
Patientenverfügung: Abbruch lebenserhaltender Maßnahmen
Der Bundesgerichtshof hat sich erneut mit dem Abbruch von lebenserhaltenden Maßnahmen befassen müssen...[Weiter]
Den kostenfreien Infobrief zum Download finden Sie [hier]

14.03.2017
Neues zum Kopftuchverbot
Der europäische Gerichtshof durfte sich mit folgendem Ausgangsverfahren befassen...[Weiter]
Den kostenfreien Infobrief zum Download finden Sie [hier]

07.03.2017
EuGH: keine teuren Hotlinenummern erlaubt
Der Europäische Gerichtshof mit Sitz in Luxemburg durfte sich mit dem Vorgehen der Fa. comtech im Internet befassen, wobei nach Abschluss eines Kaufvertrag nur eine teure Kundenservicenummer...[Weiter]Den kostenfreien Infobrief zum Download finden Sie [hier]

13.02.2017
Landesarbeitsgericht: Doch Entschädigung wegen Kopftuch
Maßgebend für das gegenständliche Gerichtsverfahren in zweiter Instanz war die Bewerbung um eine Stelle als Grundschullehrerin beim Land Berlin...[Weiter]
Den kostenfreien Infobrief zum Download finden Sie [hier]

07.02.2017
Verschärfung der Beweisanforderung?
Das Bundesarbeitsgericht hat sich mit der Auslegung des § 22 AGG zur Beweislast befasst, wobei gem. § 22 AGG im Streitfall die mutmaßlich diskriminierte Partei nur Indizien beweisen muss...[Weiter]
Den kostenfreien Infobrief zum Download finden Sie [hier]

06.02.2017
Reporterin des ZDFs nicht aufgrund Geschlechts diskriminiert
Nach der Pressemitteilung Nr. 03/17 vom 01.02.2017 sprach das Arbeitsgericht Berlin Recht..[Weiter]
Den kostenfreien Infobrief zum Download finden Sie [hier]

22.01.2017
Keine Entschädigung wegen Kopftuchverbot
Das Verwaltungsgericht Osnabrück durfte sich mit einer Entschädigungs- und Schmerzensgeld einer muslimischen Bürgerin auseinandersetzen, da ihr verboten wurde...[Weiter]
Den kostenfreien Infobrief zum Download finden Sie [hier]

13.01.2017
Studie zur „Ehe für alle“
Nach einer repräsentativen Umfrage der Antidiskriminierungsstelle des Bundes, stimmten 83 % der Befragten...[Weiter]
Den kostenfreien Infobrief zum Download finden Sie [hier]

Die aktuellsten Mitteilungen/Links (bis zu 10 Artikel) sahen Sie eben. Wir schreiben unsere Artikel selbst und machen uns hierzu Gedanken. Diese Texte werden nicht bei Drittanbietern eingekauft und nur eingefügt. Mehr Rechtsprechung, Kommentierungen und Hinweise finden Sie unter Urteile / News. Diese Informationen ersetzen keine Rechtsberatung und stellen diese auch nicht dar, da diese nur unter Berücksichtigung aller Umstände des jeweiligen konkreten Einzelfalls möglich sind. Für Aktualität und Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen.

Bei Rückfragen können Sie immer gerne Kontakt mit der Kanzlei aufnehmen.

Home